Bieterverfahren / Gepflegter Bungalow in ruhiger Lage in Telgte

 

 

Umfeld der Immobilie

Das Bauobjekt „Orkotten I“ liegt südwestlich der historischen Altstadt Telgte – südlich der Bahnlinie. Das Quartier wurde 1974/1975 als Flachdachbebauung errichtet und ist in seinem Erscheinungsbild bis auf einige Ausnahmen unverändert erhalten. Alle Einrichtungen des tägliche Bedarfs befinden sich in der Nähe. Die Bushaltestelle „von-Siemens-Straße“ ist ca. 200 m entfernt. Der Bahnhof Telgte ca. 600 m. Zum Ortszentrum Telgte sind es ca. 1,0 km. Die Altstadt Münster ist in ca. 40 Minuten mit dem Rad erreichbar; es gibt einen Radweg durch die Parklandschaft Münsterland Kasewinkel.

Eckdaten

Immobilienart: Bungalow

Kaufpreis: 429.000 €

Wohnfläche: ca. 144 qm

Grundstücksfläche: ca. 616 qm

Zimmer: 6

Baujahr: 1974

Qualität der Ausstattung: Gehoben

Garagenanzahl: 1

Stellplatzanzahl: 2

Verfügbar ab: sofort

Provision inkl. MwSt.: 2,32% (2% + 16% MwSt.)

Kennung: 5074

Verkauf im Bieterverfahren

Der ausgewiesene Preis von 429.000 € versteht sich als Mindestgebot. Gebote können bis zum 05.12.2020 abgegeben werden. Alle Teilnehmer der ersten Bieterrunde werden über die Auswertung informiert; die finale Gebotsfrist endet dann am 11.12.2020 um 18.00 Uhr. Besichtigungen können nach Absprache mit mir aufgrund der Corona-Einschränkungen nur jeweils mit einer Familie erfolgen. Hinweis: Die Eigentümer sind bei der Verkaufsentscheidung völlig frei. Weder Gebote noch Angebote sind im Bieterverfahren rechtlich bindend. Das ändert sich erst, wenn der Kaufvertrag unterschrieben und notariell beglaubigt ist.

Kaufnebenkosten:

Kaufnebenkosten

Beschreibung

Der 1974 errichtete Bungalow ist in einem altersgemäß sehr gepflegten Zustand. Im Erdgeschoss befinden sich ein Wohn-/Essbereich mit Zugang zum Garten und Terrasse, eine Küche, ein Gäste-WC, ein Bad sowie drei Schlafzimmer. Das Haus verfügt über zwei Eingänge. Vom Nebeneingang gibt es einen direkten Zugang in den Keller, zur Garage und in die Küche. An die Garage grenzt ein überdachter Freisitz. Dieser ist nachträglich in einen Wintergarten umgebaut worden, wobei die Elemente jederzeit entfernt werden können. Der Zugang ist ebenso über die Terrasse möglich.

Im Flur und Treppenhaus sind jeweils zu öffnende Lichtkuppeln eingebaut.

Im Kellergeschoss befinden sich neben Wasch- und Abstellräumen ein Heizungskeller mit Öltank, eine Diele sowie zwei Schlafräume und ein Bad. Die Räume im Keller entsprechen den Anforderungen der BauO NRW an Aufenthaltsräume. Es sind hier auch freiberufliche Nutzungen nach § 13 BauNVO möglich.

Der Garten mit altem Obstbaubestand ist in zwei Ebenen angelegt und verfügt über einen separaten Eingang von der Rückseite in Sackgassenlage.

Energieausweis:

Ausstattung

Die tragenden Außenwände bestehen aus Kalksandstein mit einem roten Verblendstein. Die Dachkonstruktion ist ein Flachdach mit Holzbalken und Kiesschüttung.

Die Wohnräume verfügen über Kunststofffenster mit Kunststoffrollläden.

Zum Garten hin, der in zwei Ebenen angelegt ist, gibt es eine Schiebetür. Die Fußböden sind mit Fliesen, Marmor bzw. Teppich ausgestattet.

Im Wohnzimmer ist ein Kamin / Herdfeuer mit Kamineinsatz. Der Betrieb ist im geöffneten wie im geschlossenen Zustand möglich.

Die Innentüren sind in den Ausführungen Stahlzarge und Echtholz.

Sonstiges

Planungsrecht: Das Grundstück liegt im Geltungsbereich des Bebauungsplanes „Orkotten I“ in der Fassung der 70. Änderung.

Der Bebauungsplan setzt ein Reines Wohngebiet fest. Zulässig sind nur Einzel- und Doppelhäuser. GRZ und GFZ sind mit 0,4 festfesetzt. Die Dachneigung beträgt 0° – 10°, die max. Gebäudehöhe 4,70 m.

Das Grundstück bietet Erweiterungsmöglichkeiten. GRZ und GFZ sowie die überbaubare Grundstückfläche sind nicht ausgenutzt.

Ergänzungen zum Impressum:

Berufsaufsichtsbehörde:
Ordnungsamt Münster
Gewerbeerlaubnis nach § 34c GewO

Steuernummer:
337/5274/2767

Kammerzugehörigkeit:
IVD, AKNW

Gerichtsstand:
Münster

Verbraucherinformationen:
Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: https://ec.europa.eu/consumers/odr